News 2016  
News 2015  
News 2014  
News 2013  
News 2012  
News 2011  
News 2010  
News 2009  
News 2008  
News 2007  
 
 AGB

DE EN
KATLENBURGER
Produkte Unternehmen Qualität Aktuelles Media-Service Markenshop

News & Termine

Spannendes Vergnügen: Krimi-Projekt mit Roland Lange

Mit "Die Goldregen-Intrige" präsentiert Katlenburger Krimi-Autor Roland Lange das Ergebnis der Kultur-Kooperation mit KATLENBURGER. Spannung und Prickeln garantiert.

THUMB_KATLENBURGER-Krimi-Die-Goldregen-Intrige-2012-Roland-Lange-Rolf-Wagner.JPG
Katlenburger Krimi-Autor Roland Lange (rechts) und Verleger Rolf Wagner (ProLibris) präsentieren neuen Harz Krimi

Pünktlich zum zweiten Harzer Krimi-Festival "Mordsharz 2012 erreichte am Montag, den 03.09.2012, eine spannende Kultur-Kooperation ihren Höhepunkt. In Zusammenarbeit des Vollblut-Katlenburgers und Krimi-Autors Roland Lange mit der KATLENBURGER Kellerei entstand: "Die Goldregen-Intrige".

In der Entstehung dauerte dieses außergewöhnliche Projekt ein knappes Jahr. Der Prozess brachte einen Krimi hervor, dessen Inhalte tief mit der Region verwoben sind. Rund 250 Seiten voller Spannung, Prickeln, fiktiven Charakteren und erdachten Ermittlungen in und um die KATLENBURGER Kellerei.

Das Projekt

Autor Lange verrät vorab: „Ich lebe seit vielen Jahren in Katlenburg. Und was man lange Zeit vor der Nase hat, sieht man irgendwann einfach nicht mehr. So war es auch mit der KATLENBURGER Kellerei Dr. Demuth. Auf der Suche nach einer neuen Krimi-Idee ging ich mal ganz bewusst durch meinen kleinen Ort. Das Gute lag so nah: Ich habe einfach mal gefragt, ob KATLENBURGER Interesse an meinem regionalen Krimi-Projekt hätte. Dass der Geschäftsführer Klaus Demuth spontan ‚Ja‘ gesagt hat, und die Zusammenarbeit unkompliziert war, hat mir sehr geholfen, meine Ideen zu meinem nächsten Wunschkrimi zu verwirklichen.“

Auch für Langes Kasseler Verleger Rolf Wagner ist eine solche Zusammenarbeit ein Experiment, das der Prolibris Verlag von Anfang an gerne unterstützte. Passt es doch hervorragend in das Vermarktungs-Konzept der Regionalkrimis, die der Verlag seit über zehn Jahren herausgibt. 

Die Handlung

Wer der Mörder ist, wo genau gemordet wird und in welcher Abteilung die fiktiven Charaktere tätig sind, verrät der Autor noch nicht. Nur, dass der „Goldregen“ etwas mit einem frei erfundenen Getränk der Kellerei zu tun hat. Und, dass man beim Lesen eventuell erröten könnte.

Hauptkommissar Ingo Behrends steckt mitten in seinen Hochzeitsvorbereitungen und muss außerdem noch einen Pferderipper finden, der im Harz sein Unwesen treibt, als sein Freund aus einem Heißluftballon heraus einen Mord beobachtet haben will. Nur gibt es weder ein Opfer noch Spuren eines Verbrechens am vermeintlichen Tatort. Erst Tage später setzt das Auftauchen einer verstümmelten Leiche die Ermittlungen in Gang. Die Spuren führen den Hauptkommissar zur Katlenburger Kellerei, wo der Bruder des Ermordeten an der Entwicklung eines spektakulären Getränks arbeitet. Wurde ihm die geheime Kreation zum Verhängnis?

Übrigens: Was das auf dem Foto (s.o.) abgebildete Getränk mit dem Projekt zu tun hat, erfährt der Leser natürlich auch - am Ende des Buches.
 

NEWS Übersicht zurück weiter 

vom: 06.09.2012

Verkauf

Ab sofort erhältlich:

Buchinfo

Der Harz Krimi: Roland Lange, Die Goldregen-Intrige
264 Seiten, 12,95 €, Prolibris Verlag

ISBN 978-3-935263-98-6

Links

http://www.prolibris-verlag.de
http://www.autor-rolandlange.de

Premierenlesung

Nachtrag:
Die Premierenlesung fand am Sa., 08.09. um 18.00 Uhr im Rahmen des KATLENBURGER Sommerfestes 2012 statt.

Eine weitere regionale Lesung  erfolgte im Rahmen des 2. Mordsharz Krimifestivals am Sa. 22.09. um 19.00 Uhr im Schloss Wernigerode.